Früherziehung




Die Früherziehungsgruppen (für Kinder ab 5/6 Jahren) erziehen
mit Phantasie und einfachen Bewegungsübungen die Grundfunktionen
des Geigens. Erst am Ende dieser Frühphase kommt langsam (und teilweise
provisorisch) das Noten lesen dazu. Das sollte dann mit ca. 9 Jahren
funktionieren, und beim Lernen der ersten Geigen-Literatur
(Stücke aus verschiedene Geigen-Alben, zB.: Doflein, Bach-Händel....) helfen.


Aufbau


Zurück